Eine regnerische Woche erwischten unsere 111 Schülerinnen und Schüler beim diesjährigen Schullandheim der 7. Klassen in Inzell. Doch weder Schüler noch Lehrer ließen sich vom kühlen Nass die gute Laune verderben – egal, ob beim AirBall, Bogenschießen, Völkerballturnier, Tennis, Fußball-Golf, Bouldern, Tischtennis, Jonglieren, Röhnradfahren, Biathlosn, Fußball, Spiele ohne Grenzen, in der Disco oder auf der Slackline, unsere jungen Schülerinnen und Schüler nutzten das Sportangebot in der Anlage ausgiebig.

Hier ein paar Impressionen: