von J. Arnold

Die Tutoren hatten am 06.12. eine besondere Überraschung für ihre 5. Klassen und so statteten sie als Bischof Nikolaus (Nicolas Rinberger), Knecht Ruprecht (Dennis Buberl) und Engel den Kindern einen Besuch ab. Hierbei musste jeder Schüler für den Nikolaus aufstehen und bekam entweder ein Lob z.B. für Hilfsbereitschaft, Zuverlässigkeit oder Fleiß oder wurde getadelt, weil er beispielsweise die Hausaufgaben zuverlässiger machen oder im Unterricht besser aufpassen sollte. Der Nikolaus besuchte mit seinen Engeln auch die Partnerklasse und versicherte sich, dass auch dort in den letzten Monaten fleißig gelernt wurde. Am Ende bekamen alle Schüler einen kleinen Schokonikolaus und der Bischof zog mit leerem Sack (ausnahmsweise ohne unartige Kinder darin) von dannen. Mal sehen, wie es im nächsten Jahr ausgeht…