von J. Arnold

Auch in diesem Schuljahr hat Herr Graef, unser Hausmeister, wieder eine Spendenaktion organisiert, bei der Hygieneartikel, Lebensmittel und Spielsachen nach Rumänien gebracht wurden. Genauer gesagt haben wir dieses Jahr in Agnetheln Senioren im Altersheim und in Ruja und Coves bedürftige Familien mit Kindern beschenkt. Mit der Hilfe von Frau Laura Bejan haben unsere Spenden auch in Simand (Kreis Arad) viele Kinder glücklich gemacht.

Im Religons- und Ethikunterricht wurden deshalb seit Ende November fleißig verschiedene Spenden gesammelt und für den Tarnsport verpackt.
Im Namen der Schule möchten wir uns ganz herzlich für Ihre große Spendenbereitschaft bedanken. Wir freuen uns sehr, dass solch wohltätige Aktionen von der ganzen Schulfamilie so gut aufgenommen werden.