von J. Reichensperger

Am 16.und 17. Mai war das Theaterprojekt EUKITEA aus Diedorf an unserer Schule zu Gast. Die Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe lauschten dem Theaterstück „Am Rande des Regenbogens“, einer Aufführung zur Förderung der Resilienz (=seelische Widerstandskraft), Lebensfreude und dem Mut „ich selbst“ zu sein. Dieses Theaterstück dient der Prävention von Depression und Burnout-Syndrom bei Jugendlichen und dieses wichtige Thema wollten wir für unsere Schülerinnen und Schüler unbedingt aufgreifen.

Die Schauspieler Kathrin Müller und Giorgio Buraggi verkörpern die
Jugendlichen Amira und Matteo, zwei junge Menschen zwischen Träumen,
Ängsten und Herausforderungen des Alltags.
Sie begegnen immer wieder ihrem unsichtbaren Freund, einem inneren Ratgeber, der ihnen frech, aber auch liebevoll den Spiegel vorhält. Behutsam führt er sie durch die verschiedenen Lebenssituationen bis hin zur kreativen Meisterung ihrer Herausforderungen und zur Verwirklichung ihrer Träume. Das zentrale Element und Ziel des Stückes ist die Förderung der Resilienz, damit Jugendliche ihren eigenen Weg gehen können.

Am Ende des Stückes stellten sich die Schauspieler den Fragen der Schülerinnen und Schüler bzw. nahmen in der Abendvorstellung für die Eltern an der intensiven Diskussionsrunde teil. Am Folgetag wurden mit den Schülern der 9. Jahrgangsstufe Workshops durchgeführt, in denen die Schauspieler die verschiedenen Inhalte des Theaterstücks mit ihnen vertieften und sich die Schüler persönlich verschiedenen Situationen stellen konnten.

Wir als Schule wollten einen Beitrag leisten, dass Jugendliche sich zu selbstbewussten Persönlichkeiten entwickeln und ihre Talente entdecken sowie ausleben können.
Mein persönlicher Dank geht an EUKITEA, die seit 30 Jahren Theaterstücke zu zentralen Lebensthemen produzieren und schon mehrmals dafür mit Preisen ausgezeichnet wurden.
Weiterhin danke ich dem Kollegium und den 9. Klassen, für ihre Unterstützung und die aktive Teilnahme sowie der Spada-Bank, die seit vielen Jahren Schulprojekte unterstützen.